Museen in Innsbruck

Siegmund der Münzreiche

Siegmund der Münzreiche

Einer der populärsten Habsburger in der Geschichte Innsbrucks trägt den Beinamen der „Münzreiche“

Der Innsbrucker Hexenprozess von 1485

Der Innsbrucker Hexenprozess von 1485

1485 spielte sich in Innsbruck eine Kuriosität ab, die große Auswirkungen auf ein finsteres Kapitel der europäischen Geschichte der nächsten Jahrhunderte haben sollte.

Das Jahr 1848 und seine Folgen

Das Jahr 1848 und seine Folgen

Tirol war von Bürgerkrieg und Aufständen weit entfernt, trotzdem änderte sich in Folge der Märzrevolutionen vieles im politischen und sozialen Gefüge.

Tourismusland Tirol

Tourismusland Tirol

Vom Transitland wurde Tirol seit dem späten 18. Jahrhundert nach und nach zum Tourismusland.

Die Zeit des Austrofaschismus

Die Zeit des Austrofaschismus

Die Zeit zwischen dem Jahr 1933 und dem Anschluss an Nazideutschland 1938 ist eines der widersprüchlichsten und am schwersten einzuordnenden Kapitel österreichischer Geschichte.